Planungs- und Gestaltungsgrundlagen

bimBestehende Gebäude sollten im Zuge einer Sanierung oder einer Erweiterung den Erfordernissen der Energieeinsparverordnung
angepasst werden. Eventuell bietet siche eine schrittweise Umsetzung der verschiedenen Maßnahmen an. Gerade deshalb ist eine wohldurchdachte Planung das A und O. Dabei passe ich die Geometrie und Optik des Anbaus entweder dem bestehenden Gebäude an, oder er wird ganz bewusst durch abweichende Winkel und Neigungen abgesetzt. Auch die Wahl der Materialien und Farben verändert die Optik des Hauses ganz entscheidend.